4. August 2018

kreative Oberflächengestaltung

Drucken auf Stoff

 

Mit verdickten Procion-Farben ( Kaltreaktivfarben ), Acryltextilfarben oder Stoffmalfarben gestalten wir unsere Stoffe. Als Drucktechnik kommmen z.B. Seibdruck, Thermofax-Siebdruck, Monoprinting oder Blockprintig in Frage. Wer Lust hat kann natürlich seine Stoff auch mit Pinsel, Needlenose-Bottle oder Schablonen verschönern. Erlaubt ist was Spass macht.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

1. September 2018

Maschinen-Stick-Treff –

Applikationen mit der Stickmaschine

 

Der Maschinen-Stick-Treff ist für alle gedacht, die eine Stickmaschine zu Hause haben und sich gerne intensiver damit beschäftigen möchten. Oder für diejenigen, die einfach gerne gemeinsam
mit anderen Stickbegeisterten ihrer Leidenschaft fröhnen und Erfahrungen austauschen wollen.
An diesem Tag möchte ich das Thema Applikationen genauer betrachtn. Applikationen mit der Stickmaschine sind ausgezeichete Möglichkeiten Kleidung, Accessoires oder Dekos einfach und schnell individuell zu gestalten.

 

Die eigene Stickmaschine muss mitgebracht werden. Ansonsten ist der Workshop auch für weniger geübte Maschinen-Sticker geeignet.

 

6. Oktober 2018

kreative Oberflächengestaltung

ECO-Print

 

ECO-Printing ist drucken mit Narutmaterialen, v.a. mit Blättern von Bäumen und Sträuchern. Mit vielen dieser Blätter lassen sich auf naturfaserstoffen wie Baumwolle, Seide, Wolle oder Leinen fasziniernede Drucke erzeugen.
Die Gestaltungsmöglichkeiten sind endlos,ebenso die Möglichkeiten die bedruckten Stoff eweiter zu verarbeiten.
Kleidung, Accessoires, Kissen......., der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.Erlaubt ist was gefällt.
 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

3. November 2018

Maschinen-Stick-Treff –

Vliese, Garne und Nadeln

 

Der Maschinen-Stick-Treff ist für alle gedacht, die eine Stickmaschine zu Hause haben und sich gerne intensiver damit beschäftigen möchten. Oder für diejenigen, die einfach gerne gemeinsam mit anderen Stickbegeisterten ihrer Leidenschaft fröhnen und Erfahrungen austauschen wollen.

An diesem Tag werde ich auf unterschiedliche Stickvliese, Garne  und Nadeln näher eingehen. Das Angebot an Stickvliesen und Garnen ist in den letzten Jahren immer grösser geworden.

  • Für welches Stickvlies entscheide ich mich?
  • Welches Vlies für welchen Stoff?
  • Wleches Garn eignet sich für welche Technik?
  • Wo liegen die Vor- und Nachteile der verschiedenen Produkte?

Wenn Sie kas wissen, können Vlies, Garn und Nadeln genau auf ihre Stickerei abstimmen. Das Ergebnis wird Sie überzeugen.

 Die eigene Stickmaschine muss mitgebracht werden. Ansonsten ist der Workshop auch für weniger geübte Maschinen-Sticker geeignet.

 

Sie Kurse finden jeweils von 9.30 – 16.30 Uhr statt.

Kursgebühr € 80,– zzgl. Materialkosten

 

Die Anmeldung zu den Themenkursen kann persönlich, telefonisch oder per Mail erfolgen. Der Platz ist nach Eingang der Kursgebühr reserviert. Bis zwei Wochen vor Kursbeginn kann der Kurs storniert werden. Die Kursgebühr wird abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 20,- zurückerstattet. Bei einer Stornierung weniger als zwei Wochen vor Kursbeginn ist die volle Kursgebühr fällig, sofern keine Ersatzperson gestellt wird.                                                            

Muss der Workshop aus organisatorischen Gründen abgesagt werden, erhalten Sie die volle Kursgebühr erstattet.                                                                                                                                              

Mit Bezahlung der Kursgebühr gelten die Kursbedingungen als akzeptiert.

 

 

Hier noch eine Auswahl an der möglichen Themen für weitere Workshops:

  • Einführungskurse für Anfänger
  • Rock auf Eigenmass
  • Nähen mit  der Overlockmaschine
  • Maschinensticken
  • freies Maschinenquilten
  • auf Anfrage mache ich auch Schulungen für Sticksoftware ( PE-Design und Designer Plus)
  • Stoffgestaltung mit Siebdruck und Schablonen
  • ECO-Printing
  • traditionelle Patchworkmuster z.B. Log-Cabin, Bargello und viele andere mehr

Für Gruppen ab vier Personen können Kursthema und/oder Kurstermin auch individuell vereinbart werden.                                                                               

Gerne nehme ich diesbezüglich ihre Wünsche entgegen.

Zurück